Dienstag, 21. November 2017

Chaos im Garten

Na ja, Chaos ist ein bisschen reisserisch.

Heute habe ich noch ein paar Blumezwiebeln eingepflanzt....
... und was sehe ich: die letzte Jungfer im Grünen. Nein, die ist nicht so spektakulär, aber...
 ... was sagt ihr zu Primel und...
 ... und Veilchen?
Ich war sehr erstaunt, dass sich diese Blümchen im November an der Oberfläche zeigen.

Donnerstag, 16. November 2017

4. Stopp in Lissabon

Hier haben wir knapp zwei Tage verbracht und so konnten wir ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und haben viel gesehen. Tag 1:

 Gewaltig die Strassen mit den Pflastersteinen...








Nach der Stadtbesichtigung haben wir beschlossen in den Zoo zu gehen. 

 Ein schöner, nicht sehr grosser Zoo. Lustig die Seilbahn... mit tollem Ausblick auf die Stadt.


 Meine Lieblinge - den Erdmännchen könnte ich stundenlang zusehen!

Dienstag, 14. November 2017

Gletschergarten Luzern

Am letzten Samstag war ich im Gletschergarten in Luzern. Als Kind war ich da und hatte so meine Erinnerung. Mittlerweile sind mehr als 35 Jahre vergangen. Für mich war der Besuch sehr spannend. Wie stimmen meine spärlichen Erinnerungen mit den jetzigen Bildern überein?


 Dieser Bereich mit den Steinen/ Auswaschungen hatte ich viel grösser in der Erinnerung.
 Viele Pflanzen sind liebevoll angeschrieben...

 Tolle Aussicht vom Turm aus. bei schönem Wetter muss die Weitsicht enorm sein.
  Der Spiegelsaal fand ich megaschön. Faszinierend wie mit Spiegeln gespielt werden kann.
Ein lohnenswerter Ausflug! Mir hat besonders die Einfachheit gefallen. Ohne grosses Tohuwabohu und Technik entschleunigt das Spazieren in der Anlage.

Montag, 13. November 2017

Blumenstrauss, Gesteck und Haltbarkeit der Blumen im Wasser

Mein erster, selbstgebundener, fast perfekter Blumenstrauss mit getrocknetem Lavendel.

Gesteck ohne Bindehilfe in einem Korb
Dies sind meine zwei entstandenen Werkstücke. Es hat mir wieder grossen Spass gemacht und ich freue mich schon wieder auf meinen nächsten Kurstag.

Mein Wissenshighlight - Für eine längere Haltbarkeit von Blumen die im Wasser eingestellt sind:  Das Wasser täglich wechseln oder nie! Hat man sich entschieden, das Wasser nicht zu wechseln, werden nach 3-4 Tagen Bakterien gebildet. Diese Bakterien bewirken eine Symbiose zwischen Wasser und Pflanze. Wird diese Symbiose durch Wasserwechsel zerstört, welkt die Pflanze schneller.

Sonntag, 12. November 2017

Halt in Cadiz

Cadiz ist auf einer Halbinsel und für meine wahrnehmung sehr speziell gebaut. Es hat mir gefallen und ein Tag hat für mich gereicht.

 Spaziergang dem Strand entlang...
 ...auch hier schöne Parkanlage!


 Mir sind die ausserordetlich vielen Tauben aufgefallen, die offensichtlich niemanden stören.